Gefäßchirurgie

Chirurgie im Gesundheitszentrum in Berlin Mitte

Dr. med. Ulrich Ruppe
Facharzt für Chirurgie und Gefäßchirurgie
Eichhornstr. 2 / Ecke Linkstr. 8
10785 Berlin (Potsdamer Platz)

Fon +49 (30) 259 25 200
Fax +49 (30) 259 25 109

Patienten der PKV und gesetzlich Versicherte: als Selbstzahler

Terminvereinbarung über die zentrale Rezeption

Montag bis Donnerstag
09.00 - 19.00 Uhr
Freitag
09.00 - 14.00 Uhr

Die Leistungen der Chirurgie im Gesundheitszentrum in Berlin Mitte

  • Angiologische Funktionsdiagnostik
  • Ultraschalldiagnostik / farbkodierte Duplexsonographie
  • Krampfadern-Operationen (ambulant und stationär, in Narkose und örtlicher Betäubung)
  • NEU: endoluminale Radiowellen-Katheter-Behandlung (RFITT-Technik = Radiofrequenz-induzierte Thermo-Therapie, d.h. "schnittfreie" Behandlung der Stammvenen-Varikose ohne "Ziehen" der Vene)
  • Verödungsbehandlung (kosmetische Besenreiser-Entfernung, Lasertherapie, Mikroschaum-Verödung)
  • Ausschluss-Diagnostik akuter Gefässerkrankungen (Thrombosen, Embolien)
  • Gefäßdiagnostik bei Schwindel
  • Schlaganfall-Prophylaxe (Messung der Intima-Media-Dicke der Hals-Schlagader)
  • Diagnostik der Blutgerinnungsstörungen (Thromboseneignung, Familien-Screening, Quick-Wert / INR-Bestimmung bei laufender Blutverdünnung)
  • Angio-MRT-Gefäß-Darstellung zur Vermeidung von Kontrastmittel-Untersuchungen

Wir vom Gesundheitszentrum in Berlin Mitte arbeiten für Ihr Wohlbefinden und freuen uns auf Ihren Besuch.

Dr. med. Ulrich Ruppe